RORUNNER Level 3

Gleiskraftwagen

Gleiskraftwagen mit vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten zum Einsatz auf allen Bahnanlage mit Mischbetrieb, vor allem im städtischen und stadtnahen Umfeld für den Neubau und die Instandhaltung.

  • Fahrzeug mit Drehgestellen
  • Niedrige Motorisierung
  • Mit Hilfsführerstand auch als Single-Fahrzeug einsetzbar
  • Hohe Beschleunigung
  • Leistungsstark wie Rangierlokomotiven und Störungsinterventionen
  • Sicherer Transport von Personal, Material und Ausrüstung
  • Durchgängiges Bremskonzept
Antrieb 3-Achs-Antrieb hydrostatisch, mehrfachtraktionsfähig 6-Zylinder Dieselmotor 390 kW, (Deutz Abgas-Emissionswerte gemäß RL97/68/EG)
Gewicht 37 t
Zuladung max. 2 t
Max. Zugkraft 0-40 km/h, 100 kN; 0-60 km/h, 50 kN
Arbeitsfahrt 60 km/h Eigenfahrt, 60 km/h geschleppt
Abmessung 14,5 m Gesamtlänge über Zugeinrichtung
Bremsung pneumatisch direkt/indirekt, Federspeicher, Magnetschienenbremse, Gleit- und Schleuderschutz (Gleitschutz auch bei Schleppfahrt aktiv)
Spurweite 1435 mm
Zulassung BOStrab, EBO-A
Lichtraumprofile KVB, SWVB, HGK
Krandaten PK 11502 B mit Höhenbegrenzung und Gegengleissperre
Kranmoment 11,5 mt
Hubmoment 10,2 mt
Kranreichweite 10,2 (870kg) m
Hubkraft 2380kg (4,3m)

Gleiskraftwagen

Produktanfrage

Pflichtfelder

Bitte kontaktieren Sie mich: