ROLEARN

Schulung/Training für Systeme & Fahrzeuge

Wer sein Arbeitsgerät kennt, setzt es effizient ein. Fachgerechte Wartung und Reparatur vermeiden Stehzeiten der Maschine. ROBEL führt

  • Schulungen im Rahmen von Inbetriebnahmen sowie
  • Produkt- und Service-Schulungen durch. 

Experten mit langjähriger Erfahrung weisen Anwender ein: Bedienung und Wartung werden praxisnah und verständlich übermittelt. Je besser das Personal geschult ist, desto geringer sind Unfallgefahr und die Wahrscheinlichkeit von Fehlbedienungen.

ROBEL schult:

  • in den Bereichen Elektrik, Pneumatik, Hydraulik, Mechanik
  • theoretisch und praktisch am Fahrzeug als Vorbereitung für die externe Prüfung
  • im Umgang mit Ersatzteil-Katalogen
  • Bediener und Wartungspersonal
  • vor Ort beim Kunden oder
  • im Werk bzw. auf eigenen Gleisanlagen (z.B. Test von Bremsen und Arbeitsaggregaten)

Bei ROBEL ist Schulung ein Dauerprozess:

  • Regelmäßige Nachschulungen reduzieren Bedienfehler und Reparaturaufwand.
  • Der Schulungsleiter bleibt persönlicher und erreichbarer Ansprechpartner über die gesamte Produktlebenszeit

Anfrage ROLEARN

Pflichtfelder

Bitte kontaktieren Sie mich:
Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlichen Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung ihrer Anfrage auf Grundlage ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.