ROPROFILE

Revision Radsatz/ Drehgestell


Für die Durchführung der gesetzlich vorgeschrieben Revision (z. B. EBO §32)  nutzt ROBEL die große Wertschöpfungstiefe im eigenen Werk. Während die Maschine wo anders noch zu Unterlieferanten unterwegs ist oder auf Ersatzteile wartet, haben wir sie schon aufgearbeitet.

ROBEL hält Liefertermine, damit Ihr Fahrzeug wie geplant wieder einsatzbereit ist. Für minimale Standzeit und maximale Planungssicherheit.

Im ROBEL Kompetenzzentrum Achsen erhalten Sie:

  • Vollständigen Aufarbeitungsprozess für Lauf/Triebradsätze und Drehgestelle 
  • Verfügbare Original-Ersatzteile
  • Hersteller-Know How
  • Kurze Durchlaufzeiten und absolute Termintreue
  • Maßgeschneiderte Mess- und Prüfstände 
  • Dokumentierte Arbeitsverfahren
  • Zertifizierbare Prüfprotokolle 
  • Europaweite Service-Kompetenz

Anfrage ROPROFILE

Pflichtfelder

Bitte kontaktieren Sie mich:
Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlichen Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung ihrer Anfrage auf Grundlage ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.