ROBEND Switch

Weichenzungenrichtgerät

22.28 Zum Biegen und Richten von Zungenschienen bei Instandhaltungsarbeiten im Weichenbereich

  • Ermöglicht nach Unfällen bis zum Austausch der Zungenschienen die sofortige Befahrbarkeit
  • Bei Radiusverkleinerung bzw. -vergrößerung in der Weichenspur im Zungenschienenbereich
  • Für alle gebräuchlichen Vignol-Schienenformen
  • An- und Aussetzen zum Richten durch eine Person
  • Leichtes Bewegen auf der Schiene
  • Hohe Biegekraft von 250 kN ermöglicht alle Biegearbeiten an der Weichenzunge
Jetzt Produktanfrage stellen
Antrieb Handpumpe zweistufig
Max. Arbeitsdruck 700 bar
Max. Druckkraft 250 kN
Max. Hubweg 150 mm
Hydrauliköl HLP 46/ 1,3 l
Abmessungen (L x B x H) 930 x 125 x 500 mm
Gesamtgewicht ~74 kg

Weichenzungenrichtgerät

Pflichtfelder

Bitte kontaktieren Sie mich: